Sie befinden sich hier: Leistungen

Leistungen

Ultraschall:

  • 3D-Brust-Ultraschall zur Früherkennung von Brustkrebs DEGUM II (Brustkrebs-Früherkennung ohne Röntgenstrahlen)
  • wer braucht Brustultraschall? Empfehlung: alle Frauen ab 40, besser ab 35 Jahren einmal jährlich mindestens bis das gesetzliche Mammographie-Programm beginnt (mit 50), aber auch dann entweder statt Mammographie oder in den Jahren zwischen den Mammographien (alle 2 J.)
  • 3D und 4D-Ultraschall mit Fehlbildungs-Diagnostik nach DEGUM II, Herzuntersuchungen, Doppler und Farbdoppler, auch auf Überweisung von anderen Ärzten
  • wer braucht einen Fehlbildungsultraschall / Organdiagnostik? Jede Schwangere mit Besonderheiten (im Mutterpass als Risikoschwangerschaft markiert) sollte einen erweiterten Ultraschall in der ca. 21. SSW bekommen.
  • Vaginal-Ultraschall

 

Schwangeren-Betreuung:

  • Umfassende Betreuung innerhalb der Praxis in Zusammenarbeit von Hebamme und Frauenarzt
  • Pränatal-Diagnostik Ultraschall /  Amniocentese (= Fruchtwasserpunktion) auch auf Überweisung von anderen Frauenärzten

 

Vorsorge-Untersuchungen:

  • Krebs-Früherkennung (auch Krebsvorsorge genannt)Selbstuntersuchung der Brust
  • Brust-Ultraschall zur Brustkrebs-Früherkennung
  • Krebs-Abstrich (auch HPV-Test und Thin-prep Abstrich)
  • Labor-Untersuchungen (Zucker, Blutfette, Darmkrebs- und Blasenkrebs-Test)

 

 

 

 

Verhütung: (siehe auch "Verhütung")

  • individuelle Beratung
  • Einlage von Kupfer-Spiralen (IUP), Kupferkette Gynefix,Kupferball (IUB), Hormon-Spiralen (Mirena / Jaydess) und Verhütungs-Stäbchen (Implanon)
  • Sterilisation (durch Kooperationspartner)
  • individuelle Anpassung hormoneller und nicht-hormoneller Verhütung (Pille, Pflaster, Scheidenring, 3-Monats-Spritze, Implanon, Mirena)
  • Diaphragma - Beratung (Anpassung beim neuen Modell nicht mehr erforderlich)

 

Kinderwunsch-Sprechstunde

  • Beratung und Untersuchung bei Kinderwunsch
  • Abklärung der Ursachen unerfüllten Kinderwunsches einschließlich Hormon-Untersuchungen, Zyklus-Kontrolle und Beratung bis zur Weiterleitung an ein Kinderwunsch-Zentrum

 

Impfungen (z.B. HPV- und Röteln-Impfung)

 

Naturheilkunde:

  • Pflanzenheilkunde (Phytotherapie)
  • Ernährungs-Beratung
  • naturidentische Hormone

Aktuelles

Praxisplanung - Lebensplanung

Meine Planung im Jahr 2019 und darüber hinaus

mehr lesen...

Diäten sind unnötig - sehr einfache Ratschläge für eine gesunde Ernährung

Es gibt 60000 verschieden Diäten!

Dabei reichen einige wenige Regeln, um gesund zu bleiben und Übergewicht zu vermeiden.

mehr lesen...

Leistungen