Sie befinden sich hier: Aktuelles

Aktuelles

Hormonfreie Verhütung immer beliebter

Gibt es Alternativen zur Pille?

Obwohl die Pille viele Vorteile hat (regelmäßiger Zyklus, geringe Blutung, weniger Schmerzen bei der Blutung, hohe Sicherheit) fühlen sich viele Frauen mit der Pille nicht wohl (Kopfschmerzen, Migräne, weniger Lust auf Sex, Gewichtsprobleme..)

Nicht zuletzt durch die (weit überzogenen) Medienberichte über das Thrombose-Risiko unter Pilleneinnahme fragen immer mehr Frauen nach Alternativen.

Insbesondere die hormonfreie Verhütung steht im Mittelpunkt des Interesses. Verhütung ohne Hormone kann einerseits durch Kondom oder Diaphragma erfolgen (was manchmal störend ist) oder auch durch eine Kupfer-Spirale, die in der Gebärmutter liegt.

Bei den Kupfer-Verhütungsmitteln unterscheidet man zwischen Spirale, Kupferkette und IUB = Kupferball. Diese unterscheiden sich nur durch die Art der Befestigung in der Gebärmutter (und die dadurch verursachten Beschwerden)

Wir haben langjährige Erfahrung mit der Kupferkette und können dadurch sehr individuell beraten, ob das für Sie eine gute Alternative sein könnte.

>>>hormonfreie Verhütung

 

 

« zurück zur Übersicht

Aktuelles

Diäten sind unnötig - sehr einfache Ratschläge für eine gesunde Ernährung

Es gibt 60000 verschieden Diäten!

Dabei reichen einige wenige Regeln, um gesund zu bleiben und Übergewicht zu vermeiden.

mehr lesen...

Mammographie und Ultraschall müssen sich ergänzen!

Ganz aktuell stelle ich Ihnen einen Brustkrebs-Fall vor, wo in der Screening Mammographie ein unauffälliger Befund erhoben wurde und der Knoten ausschließlich im Ultraschall darstellbar war.

mehr lesen...

Leistungen